#shredunfamiliar

Lagerumstellung und Aufgabe des Showrooms

Da der Shop inzwischen einen Großteil unseres Wohnhauses eingenommen hat und wir, wie ihr in einem der letzten Posts lesen konntet, Nachwuchs bekommen haben, mussten wir eine Lösung finden, wie wir den Shop weiterführen können ohne im Chaos zu versinken. Auch um einen Schritt professioneller zu werden, haben wir uns dafür entschieden, die Lagerung unserer Waren und den Versand von einem Logistikunternehmen durchführen zu lassen. Dadurch sind wir nun in der Lage, Bestellungen vom Vormittag noch am selben Tag zu versenden.

Wir bedauern es selber am meisten, dass wir nun nicht mehr zwischen Kartons und Boards in einem Snowboardshop wohnen und deshalb auch keinen Showroom mehr anbieten können. Wir versuchen aber die gleiche Beratung telefonisch oder per Email zu leisten. Meldet euch einfach bei uns. Abholung der Waren kann unter Umständen mit ein bisschen Vorlauf trotzdem noch organisiert werden.

Jetzt wünschen wir euch eine schneereiche Saison und schöne Feiertage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.